Home / Tour Guide / 100 km durchs mallorquinische Hinterland

100 km durchs mallorquinische Hinterland

Wir haben nach einer hügeligen 100 km Runde mit eher weniger Verkehrsbelastung und mehr Nebenstraßen gesucht und sind mit dieser Tour fündig geworden.

DATEN
KM: 100
HM: 930

image004

BESCHREIBUNG
Von unserem Startpunkt Can Picafort fahren wir auf der Hauptstraße MA-12 immer Richtung Arta. Obwohl es sich hierbei um eine Hauptverkehrsverbindung handelt, ist der Verkehr ok und es gibt zumeist einen gut befahrbaren Radfahrstreifen. Die Straße verläuft meistens leicht ansteigend mit mehreren kleinen Abfahrten und Anstiegen, insgesamt sind es bis Arta ca. 23 km. Kurz vor Arta noch ein längerer Anstieg, anschließend die Abfahrt und dann erreicht man auch schon den Kreisverkehr vor Arta. Hier halten wir uns rechts auf der MA-15 Richtung Palma/Manacor. Gleich nach ca. 1,5 km biegen wir links ab Richtung Son Severa (MA-4031). Hier erwartet uns eine verkehrsarme ganz neu asphaltierte Straße – da lacht das Renradfahrerherz! 🙂
Son Servera erreichen wir nach ca. 9 km, im Kreisverkehr nicht den Schildern der Umfahrungsstraße links nach Cala Millor folgen, sondern geradeaus durch den Ort und von dort aus den Schildern Richtung Cala Millor nach. Es geht leicht bergab und nach wenigen km hat man schon Cala Millor ereicht. Hier lohnt es sich geradeaus zum Meer zu fahren und einen Abstecher zum Strand zu machen.

image005

Von Cala Millor gehts dann weiter auf der MA-4023 Richtung Porto Cristo. Nach ca. 5 km biegen wir wieder rechts ab Richtung Son Carrio (MA-4021). Nach 3,5 km erreichen wir den Ort, hier halten wir uns links und ca. 1 km nach dem Ort biegen wir rechts ab Richtung Sant Llorenc des Cardassar (MA-4022). Nach ca. 4 km queren wir die Hauptstraße MA-15 geradeaus über den Kreisverkehr und erreichen den Ort Sant Llorenc des Cardassar. Hier am Ende der Straße zuerst links abbiegen, nach wenigen hundert Metern wieder rechts und dann sogleich wieder links auf die Straße MA-3323 einbiegen. Jetzt folgen 9 wunderschöne einsame Kilometer durchs mallorquinische Hinterland zum Genießen. 🙂
Am Ende der Straße links abbiegen auf die MA-3322 und dieser für 2 km folgen. Rechts weiter auf der MA-15 und diese dann nach ca. 1,5 km rechts Richtung Petra verlassen (MA-3320). Nach ca. 7 km erreicht man Petra, hier lohnt sich ein Abstecher links in den Ort um im Zentrum eine kleine Rast einzulegen (z.B. im Can Salom – hier gibts den besten Mandelkuchen)!
Von Petra aus fahren wir dann auf der Straße MA-3330 heimwärts. Nach 14 km erreichen wir wieder die MA-12, hier halten wir uns links und radeln die letzten 11 km zurück zum Ausganspunkt.

image003image002image006

.

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina Feuchtner und Christian Lehner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen uns nicht nur unsere Wohnung und die Liebe zum Triathlon, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

4 comments

  1. Hört sich gut an!!!
    Ich glaube, ich werde die Strecke Ende Mai mal testen ?

    • triyourlife

      Die Strecke ist echt empfehlenswert. Wir sind noch ein paar Tage hier und werden noch mehrere Strecken posten, möglicherweise ist da noch was dabei für dich 🙂

      • Bestimmt ist noch was dabei ?
        Euch noch viel Spaß und tolle Touren

        Gruß aus Norddeutschland
        Lorenz

        P.S. Bei uns geht’s erst Ende Mai nach Mallorca.

        • triyourlife

          Vielen Dank Lorenz! Ende Mai kannst dann schon im Meer schwimmen. Wir werden nächste Woche mal mit Neo ins Meer hüpfen – zur Zeit hast das Meer kühle 15 Grad. Viele Grüße aus Mallorca, Kathi und Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.