Home / Event Berichte / Schweizer Phänomen Gigathlon kommt nach Tschechien

Schweizer Phänomen Gigathlon kommt nach Tschechien

Alle Ausdauersportler erwartet mit dem Gigathlon eine neue Herausforderung. Wer Sport und Natur auf neuartige Weise miteinander verbinden möchte, sollte sich diese Veranstaltung unbedingt näher ansehen. Der Schweizer Kult-Wettkampf Gigathlon, der dort bereits seit 1998 jährlich sehr erfolgreich durchgeführt wird, verlässt zum ersten Mal in seiner Geschichte den Schweizer Boden und findet dieses Jahr vom 2. bis 4. September 2016 in Tschechien in Lipno an der Moldau statt.

„Der Gigathlon kombiniert fünf beliebte Sportarten, welche die Teilnehmer während zwei Tagen in verschiedener Reihenfolge zu fünft, zu zweit oder im Alleingang absolvieren,“ erklärt uns der Hauptorganisator des Gigathlons Czech Republic Jan Plachý. Lächelnd fügt er an: „Wir bereiten dieses Event nun schon seit zwei Jahren sorgfältig vor und möchten ein neues Sporterlebnis-Format vorstellen. Beim Gigathlon kommt wirklich jeder voll und ganz auf seine Kosten, sei dies eine Gruppe von Freunden, Amateursportler oder Firmenteams. Auch Profiathleten können sich der Herausforderung stellen, das ganze Rennen allein zu meistern.“

Gigathlon Logo groß

 

Das Event findet in der Region des Lipno Stausees in Südböhmen nahe an der österreichischen Grenze statt und bietet eine einzigartige Atmosphäre. Das Besondere am diesjährigen Gigathlon ist die Verbindung von sportlicher Leistung mit dem Besuch der schönsten Orte Südböhmens. Sorgfältig ausgesuchte Routen führen die Teilnehmer nach Krumau, um die Burg Rosenberg, zur höchstgelgensten Burg Tschechiens Wittinghausen bis zum Ende des beliebten Baumwipfelpfades. Die zurückgelegte Strecke beider Wettkampftage beträgt insgesamt 259.5 km und die Athleten überwinden dabei 4967 Höhenmeter.

gigathlon_strecke_2  gigathlon_strecke_1

„Der Gigathlon ist kein gewöhnlicher Wettkampf, sondern bringt eine völlig neue Sicht auf Sportveranstaltungen nach Tschechien,“ erzählt uns Jan Plachý. „Es handelt sich nicht um einen Tagesevent, bei dem die Leute morgens ankommen, ihre Startnummer beziehen, das Rennen absolvieren und abends wieder nach Hause fahren. Der Gigathlon bietet jedem Teilnehmer – ob mit Freunden oder mit Familie – ein vielfältiges all-inclusive Wochenende in einer tollen Umgebung.“

8103003b

Für alle Sportler wird rundum gesorgt, im Angebot sind sowohl der Verleih von Neoprenanzügen für die Schwimmstrecken als auch der Service von Fahrrädern und Inlineskates. Im Startpreis inbegriffen sind zudem nicht nur die Wettkampforganisation und Unterkunft im Zeltstädtchen samt Original-Zelt, das die Teilnehmer nach dem Rennen behalten können. Vollpension während des ganzen Wochenendes und weitere ergänzende Dienstleistungen sind ebenso inbegriffen. Eine Kinderecke, Relax Zone und Massagemöglichkeiten runden das Angebot ab, wobei die wohlverdiente After Party am Schluss natürlich auch nicht fehlen darf.

Gigathlon ist mehr als Sport. Das OK-Team spendet einen Teil des Startgeldes für wohltätige Zwecke und berücksichtigt auch die Integration von Sportlern mit einer körperlichen Behinderung in einzelne Teams. Zusätzlich zum geschenkten Startgeld für den Schweizer Gigathlon 2017 werden die besten Wettkämpfer der Kategorien Single, Couple und Team of Five mit wertvollen Preisen unserer Partner verwöhnt, beispielsweise mit einem Wochenendaufenthalt in der Schweiz. Für Firmen- und Akademikerteams gibt es eine eigene Kategorie.

Weitere Infos: www.gigathlon.com

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina Feuchtner und Christian Lehner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen uns nicht nur unsere Wohnung und die Liebe zum Triathlon, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.