Home / Event Berichte / Vorbericht 3-Länder Crosstriathlon (23.07.2016)

Vorbericht 3-Länder Crosstriathlon (23.07.2016)

Beim 3-Länder Crosstriathlon wartet auf die Athleten eine anspruchsvolle Strecke vom Moldaustausee über Wegscheid nach Kollerschlag, die durch 3 Länder (Tschechien, Deutschland, Österreich) führt und schwimmend, radelnd und laufend zu bewältigen ist. Der Bewerb wird von der Sportunion Kollerschlag veranstaltet und findet heuer am 23. Juli bereits zum 12. Mal statt. Zahlreiche Profi- und Hobby-Athleten werden wieder an ihre Grenzen gehen um die Europaregion Donau Moldau möglichst schnell zu durchqueren. Auch wir werden heuer zum ersten Mal live dabei sein und freuen uns schon sehr auf den Bewerb, von dem wir schon viel Positives gehört haben. 🙂

Der Bewerb
Das Schwimmen findet am Moldaustausee statt. Hier gilt es ca. 700 m quer über den Moldausee bei Horni Plana zu schwimmen. Der Start findet am Ostufer beim Strandhotel Na Plazi in der Nähe der Fähre statt. Das Schwimmziel und die Wechselzone mit den Rädern sind dann direkt beim Landausstieg am Westufer bei Blizsi Lhota (Vorderstift). Anschließend geht es für die Athleten auf das Mountainbike und ins Gelände. Ca. 37 km und 1.100 Höhenmeter sind vom Westufer des Moldausees bis nach Wegscheid zu absolvieren. Asphaltierte Nebenwege, Flur- und Forstwege wechseln sich ab. Von der Wechselzone in Wegscheid geht es dann auf die abschließende Laufstrecke nach Kollerschlag. Hier warten noch ca. 6 km und 180 Höhenmeter auf die Athleten, ehe das Ziel am Sportplatz Kollerschlag erreicht ist.

P1020326-2

Veränderte Streckenführung
Die Schwimmstrecke bleibt unverändert, aber auf vielfachen Wunsch der TeilnehmerInnen wurden die Rad- und die Laufstrecke im Vergleich zu den Vorjahren etwas verkürzt. Dafür wurde die zweite Wechselzone verlegt. Diese befindet sich heuer beim Gasthaus Heindlmühle unmittelbar auf der bayerischen Seite des Grenzbaches, von wo die Laufstrecke bis zum Ziel am Sportgelände in Kollerschlag führt.

Transport
Durch die Besonderheit der Streckenführung und dass hier kein Rundkurs zu bewältigen ist, ergibt sich natürlich auch eine schwierigere Organisation. Start, Ziel und die Wechselzonen liegen an unterschiedlichen Orten. Der Transfer dazwischen wird vom Veranstalter organisiert und ist kostenlos.

Grenzkontrollen
Für den gesamten Veranstaltungstag ist unbedingt ein gültiges Reisedokument von Teilnehmern und Begleiter mitzuführen.

Wertungen und Preisgeld
Gewertet werden acht Einzelklassen sowie Damen-, Herren- und Mixedstaffeln in vier Altersstufen. Wie in den Vorjahren wird es auch wieder eine eigene Staffelwertungen für Firmen und Blaulichtorganisationen (Feuerwehr, Polizei und Rettungen) geben. Für die Top 3 der einzelnen Klassen gibt es Pokale und Medaillen. Für die drei Tagesschnellsten (Damen, Herren, Staffel Gesamt) wird zusätzlich ein Preisgeld vergeben. Zusätzlich finden heuer auch wieder die OÖ. Landesmeisterschaften im Crosstriathlon statt.

Bei Anmeldung bis 30. Juni gilt noch ein vergünstigter Anmeldetarif.

Weiter Infos: http://www.3l-crosstriathlon.com/

IMG_3172

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina Feuchtner und Christian Lehner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen uns nicht nur unsere Wohnung und die Liebe zum Triathlon, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.