Home / Allgemein / Wer steht hinter TRI YOUR LIFE? (Christian)

Wer steht hinter TRI YOUR LIFE? (Christian)

Seit März 2015 betreiben wir (Kathi und Christian) TRI YOUR LIFE mit großer Leidenschaft. Nun ist es an der Zeit euch einen kleinen Einblick in unsere Lebensgeschichten zu geben. Den Anfang machte bereits Kathi, nun folgt Christian. 🙂

Über Stock und Stein. Durch Wald und Wiesen.

Als kleiner Junge lebte ich mich in der freien Natur aus. Der Wald war ein faszinierender Ort für mich. Ungezwungen konnte ich mich spielerisch ohne jeglichen Leistungsdruck sportlich austoben. Als achtjähriger Knirps fing ich beim heimischen Fußballverein an, dem runden Leder nachzulaufen. Ich kann mich noch an unseren Garten erinnern, wo lange Äste aus der Erde ragten und als Slalomstangen für das Balltraining dienten. Schon damals hatte ich viele sportliche Talente. Neben dem Fußball, nahm ich mehrmals an Schülermeisterschaften im Schwimmen teil. Bei verschiedensten kleinen Mehrkampfmeetings war ich ebenso am Start.

12212496_1662441880669314_327902412_n-1

Doch beim Fußball hatte ich am meisten Spaß. Selbst nach einer mehrjährigen Verletzungspause im jungen Alter freute ich mich wieder auf dem Platz zu stehen. Diese Eigenschaft prägt mich auch heute noch, nie den Mut zu verlieren, immer weiter zu machen und an Träume fest zu halten – selbst dann wenn sie im ersten Moment fern erscheinen.

Meine Leidenschaft für den Sport heute

Nach vielen Jahren des Kraft-Ausdauersports betreibe ich seit zehn Jahren vorwiegend Ausdauersport. Anfangs, war ich vom Laufsport fasziniert und so startete ich mit wenig Vorbereitung bei einem Halbmarathon. Keine gute Idee! Nach dem Lauf brauchte ich mindestens genauso lange, bis ich zum Auto kam. Wilde Krämpfe und Schüttelfrost waren die Folge der Strapazen. Doch das weckte auch die Neugier an einem gezielten Training, das ich dann einige Jahre beherzt durch zog. Ich hatte großen Gefallen daran gefunden, mich über jede Streckenlänge zu wagen. Vom Meilen-Lauf bis hin zum Ultramarathon stand ich am Start.

68677_567530183260746_2131020425_n

Irgendwann wurde ich auf Triathlon aufmerksam. Nach 25 Jahren Schwimmpause betrat ich erstmal wieder ein Sportbecken und ich wurde wieder daran erinnert wie Chlorwasser schmeckt. Zwei Jahre kombinierte ich Schwimm- und Radtraining  zum Laufen, ehe ich mich über eine Sprintdistanz wagte. Es folgten einige Sprint- und olympische Triathlons bis hin zur Mitteldistanz. Die meisten Bewerbe fuhr ich mit dem Rennrad, das Zeitfahrrad hatte ich mir sehr spät angeschafft. Seit 2013 nehme ich auf Grund einer Knieverletzung bei keinem Triathlon oder Laufbewerb mehr teil. Da war allerdings viel Zeit mich mit dem Langstreckenschwimmen zu befassen und so kam es dass ich beim Austrian Water Cup, vom 3,8km Bewerb bis zum 10km Bewerb an den Start ging. Doch das wird sich bald wieder ändern. Seit einigen Monaten habe ich das Lauftraining wieder aufgenommen und trainiere für ein Comeback im Triathlon.

11234922_389414227919050_4259923374395297789_n   946004_10201694519948906_1063086844_n

Mein Beruf

Ich arbeite in einem großen österreichischen Unternehmen und bin im Arbeitsalltag mit Projekten, Workshopgestaltung und Moderation sowie mit Mitarbeiterschulungen beschäftigt. In meinem Beruf als Prozesstechniker und Trainer habe ich also auch eine große Vielfalt an Tätigkeiten und Kreativitätsfreiraum, vor allem im Gestalten von Workshops, die ich sehr schätze.

Meine Arbeit für Tri Your Life

Neben dem Sport sehe ich mich als kreativer Mensch, ich liebe das Schreiben und das Fotografieren – hier kann ich meine Kreativität ausleben. Die Arbeit für Tri Your Life vereint all das und macht mir einfach unheimlich viel Spaß. Neue Ideen zu entwickeln, meine Gedanken auf Papier zu bringen, die Athleten bei einem Bewerb zu fotografieren und die Leidenschaft für den Sport mit anderen zu teilen. 🙂

image0003

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina Feuchtner und Christian Lehner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen uns nicht nur unsere Wohnung und die Liebe zum Triathlon, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.