Home » Athletic Greens: Erfahrungen und Vorteile für Triathleten

Athletic Greens: Erfahrungen und Vorteile für Triathleten

Athletic Greens ist momentan in aller Munde. Daher wollten wir selbst mit Athletic Greens Erfahrungen und Vorteile für Triathleten übersichtlich sammeln. Viele ProfisportlerInnen, darunter auch bekannte Triathleten wie z.B. Sebastian Kienle, Imogen Simmonds und Timothy O’Donnell schwören auf das grüne Getränk und zeigen sich in den sozialen Medien stark begeistert. Doch was genau steckt dahinter? Auch wir sind neugierig geworden und haben nun seit einiger Zeit Athletic Greens selber getestet und ausprobiert welche Auswirkungen wir an uns merken. Besonders spannend dabei ist natürlich die Frage, wie können wir als Ausdauersportler von der Einnahme profitieren?

Athletic Greens in der Flasche

*Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und unsere Meinung werden dadurch nicht beeinflusst.

Athletic Greens: Erfahrungen und Vorteile für Triathleten

Was steckt hinter Athletic Greens?

Sebastian Kienle nennt es das nährstoffreichste Essen, das es gibt und diese Beschreibung trifft es wirklich sehr gut. Athletic Greens selbst bezeichnet es als die tägliche All-in-One-Nährstoffversicherung für Jedermann. Athletic Greens ist also ein umfassendes All-in-One-Supplement, das sich aus 75 Vitaminen, Mineralstoffen sowie weiteren hochwirksamen Inhaltsstoffen zusammensetzt. Einzigartig daran ist die Fülle an unterschiedlichen Inhaltsstoffen, die aus natürlichen Lebensmitteln gewonnen werden. Darüber hinaus gibt es bereits die 52. Version der Formulierung auf dem Markt und damit zeigt Athletic Greens ihr Engagement zur ständigen Verbesserung des Produkts.

Das grüne Pulver besteht aus Vitaminen und Mineralstoffen und Zutaten aus echten Lebensmitteln wie z.B. Acerola-Kirsche, Apfel, Karotte, Löwenzahn, Heidelbeere, usw. Die vollständige Liste der Inhaltsstoffe von Athletic Greens gibt es auf der Website zum Nachlesen.

Die Anwendung ist denkbar einfach. Einen Messlöffel des grünen Pulvers in Wasser auflösen und idealerweise morgens auf nüchternen Magen trinken. Damit hat man sichergestellt, dass die Nährstofflücken in der Ernährung gefüllt sind, denn es ist nicht immer einfach, die tatsächlich empfohlene Menge von 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag zu sich zu nehmen.

Athletic Greens Ultimate Daily Produkt

Vorteile von Athletic Greens

Als Ausdauersportler haben wir von Haus aus einen höheren täglichen Nährstoffbedarf. Auch mit einer ausgewogenen gesunden Ernährung ist es im Alltag zwischen Job, Familie und Training schwierig, den Nährstoffbedarf allein durch unser Essen zu decken. Genau hier kommt Athletic Greens ins Spiel und kann besonders uns als Sportler einen großen Nutzen und viele Vorteile bringen. Unserer Erfahrung nach bringt die Einnahme von Athletic Greens für uns Sportler vor allem folgende Vorteile.

1. Einfach in den Alltag und die Morgenroutine zu integrieren

Durch die schnelle Zubereitung ist Athletic Greens wirklich sehr einfach in die tägliche Morgenroutine zu integrieren. Schneller ist auch kein anderes Getränk zubereitet.

2. Ausschließlich natürliche Zutaten

Durch die reinen natürlichen Zutaten enthält Athletic Greens keine schädlichen Inhaltsstoffe, keine künstlichen Farbstoffe oder Süßstoffe.

3. Passt zu jeder Ernährungsform

Egal ob du dich vegetarisch, vegan, keto, paleo, laktose- oder glutenfrei ernährst, Athletic Greens passt zu jeder Ernährungsform.

4. NSF Zertifiziert 

Athletic Greens hat das NSF Zertifikat „Certified for sport“ derzeit in den USA, bald aber auch weltweit geplant. Das bedeutet, dass keine verbotenen Substanzen enthalten sind, es zugelassen ist für die Einnahme von Profiathleten (derzeit in den USA) und strenge jährliche Überprüfungen und Qualitätskontrollen durchgeführt werden.

5. Umfassender Wirkstoffkomplex versorgt unseren Nährstoffbedarf bestmöglich

Ein Löffel des grünen Pulvers täglich und wir können ganz einfach sicherstellen, dass die Nährstofflücken unseres Körpers bestmöglich geschlossen werden.

6. Kann unsere Leistungsfähigkeit stärken

Athletic Greens kann durch den vielfältigen Nährstoffkomplex unseren Körper in verschiedenster Weise fördern. So werden unter anderem unser Immunsystem, Energiehaushalt, Verdauung und Regeneration unterstützt. Das wiederum kann unsere Leistungsfähigkeit steigern.

Anwendung und Geschmack von Athletic Greens

Die Anwendung ist denkbar einfach. Einen Messlöffel des grünen Pulvers in Wasser auflösen, am besten mittels rühren oder schütteln und schon ist das Getränk fertig. Dauert keine 30 Sekunden. Das grüne Pulver löst sich grundsätzlich sehr gut im Wasser auf. Stehen lassen sollte man es allerdings nicht, dann setzt sich das Pulver wieder ab.

Geschmacklich ist Athletic Greens für uns mit nichts vergleichbar, was wir bisher probiert haben. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe ergibt sich ein einzigartig authentischer Geschmack. Keine übertrieben Süße oder künstliche Aromen, wie man es von vielen Shakes und Nahrungsergänzungsmitteln kennt. Wir empfinden den natürlichen Geschmack sehr angenehm. Wir mischen es manchmal auch gerne mit verschiedenen Säften, das schmeckt sehr gut fruchtig und bringt Abwechslung.

Grüner Smoothie aus der Flasche

Athletic Greens als attraktives Gesamtpaket

  • Athletic Greens inklusive Welcome Paket: Das grüne Pulver von Athletic Greens kommt mit einem tollen Welcome Paket inkl. Aufbewahrungsbehälter aus Keramik für den Kühlschrank, einem Messlöffel und einer praktischen Flasche.
  • Abo-Modell: Athletic Greens kommt im Abo direkt zu euch nachhause. Im Abo-Modell spart man 19% im Vergleich zum Einzelkauf. Schließt man ein Partner-Abo ab, kann man noch mehr sparen.
  • Geld zurück Garantie: Solltet ihr mit Athletic Greens nicht zufrieden sein, kann das Abonnement jederzeit gestoppt oder auch individuell angepasst oder pausiert werden. In den ersten 60 Tagen gibt es sogar eine Geld-zurück-Garantie.
  • Gratis Goodie: Wenn ihr euer Paket direkt über unseren Link zum Online Shop kauft, bekommt ihr 5 Travel Packs und 1 Jahresvorrat Vitamin D3+K2 als Goodie für die Erstbestellung gratis dazu.

Unser persönliches Fazit

Wir haben schon viele verschiedene Sportnahrungsmittel und Nahrungsergänzungsmittel ausprobiert, aber noch kein mit Athletic Greens vergleichbares. Durch die Vielfalt an natürlichen Zutaten und die einfache Anwendung bietet Athletic Greens für uns eine einzigartige Kombination. Besonders für uns Sportler eine wirkliche Bereicherung. Unsere Erfahrungen mit Athletic Greens zeigen seit Beginn der Einnahme verschiedene positive Auswirkungen, sodass wir die Einnahme ganz bestimmt dauerhaft fortführen werden. Wie lange es dauert, bis man eine Wirkung am eigenen Körper spürt ist von Person zu Person sehr unterschiedlich. Bei uns war es so, dass wir relativ rasch positive Auswirkungen auf unsere gesamte Verdauung gemerkt haben. Auch wenn der Preis (87€ pro Monat im Abo-Modell) vielleicht zuerst einmal viel klingt, rechnet man es um, sind es 2,90€ pro Tag bzw. Portion. Und das ist für die hochqualitativen Inhaltsstoffe ein fairer Preis. Da kosten viele ungesunde Getränke weit mehr. 😉

Athletic Greens Flasche in der Hand gehalten




[Anzeige powered by Google]

Schreibe einen Kommentar