Home / Event Berichte / ICEMAN Wintertriathlon 2018

ICEMAN Wintertriathlon 2018

Swim, Bike, Run im Sommer. Run, Bike, Skate im Winter. Unser Sport ist vielseitig und hat auch im Winter genug Herausforderungen zu bieten. Wir waren vergangenen Samstag bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Wintertriathlon in Villach dabei. Organisiert durch den HSV Triathlon Kärnten durften wir uns auch heuer wieder auf einen der ganz wenigen Wintertriathlons in Österreich freuen, bei dem sich rund 150 Athleten dem höchst anspruchsvollen Terrain stellten.



[Anzeige powered by Google]

Die Organisation

Als Location für den ICEMAN Wintertriathlon diente so wie im Vorjahr das Areal rund um die Villacher Alpenarena. Die Abholung der Startnummern, sowie Auskünfte über die Strecken und auf andere organisatorischen Fragen sind die zahlreichen Helfer des HSV Triathlon Kärnten mit Bravour eingegangen. Auf Grund der guten Schneelage wurde der Wechselzonenbereich gegenüber dem Vorjahr aus dem Sprungschanzenauslauf hinaus verlegt. So konnten unsere heimischen Nachwuchs-Skispringer die perfekten Trainingsbedingungen während unserem Multisporttreiben perfekt ausnutzen.

Wintertriathlon Villacher Alpenarena

Der Start-und Zielbereich wurde unserer Meinung nach, gegenüber dem Vorjahr ebenfalls verbessert, da Athleten und Zuseher den Rennverlauf deutlicher im Überblick hatten und sich alles an einem Ort befand. Zusätzlich sorgte Hannes Bürger als Moderator für beste Stimmung und hielt die Zuseher am aktuellen Stand des Rennens.

Die Strecken

Alle drei Streckenverläufe hatten es in sich. Waren wir letztes Jahr noch auf frühlingshaften schneefreien Bedingungen unterwegs, so zeigten sich heuer die Strecken durchgängig auf Schneeboden. So wie es sich für einen Wintertriathlon ja eigentlich gehört. Trotzdem machten es gerade diese Bedingungen mit dem teilweise sehr tiefen Schneeboden sehr schwierig und kräfteraubend für die Athleten.

Wintertriathlon Villach Run

War die 7km Laufstrecke und die 12km MTB Strecke auf weichem Schneeboden absolviert, wartete schon die Langlaufstrecke mit ihrer schweißtreibenden Topologie auf die Athleten. Die Langlaufstrecke bot steile Anstiege, rasante Abfahrten und es mussten 200 Höhenmeter auf 10km bewältigt werden. Alles in allem war auf allen Strecken neben Ausdauer, viel Geschick und noch mehr Kraft gefragt. Eine Kombination, die auf jeden Fall einen sehr hohen Anspruch an die Athleten erforderte und gerade das waren die Zutaten für eine unvergessliche Meisterschaft auf höchstem Niveau.

Wintertriathlon Villach Bike

After-Race-Location – die Lutschounig Kaserne

In der groß angelegten Kaserne unweit der Alpenarena, fand man genügend Parkplätze, Duschmöglichkeiten und beste Verpflegung vor. In den Räumlichkeiten des Speisesaals moderierte Hannes Bürger die Siegerehrung im Beisein des ÖTRV-Präsidenten Walter Zettinig. Dort wurden gebührend die Staatsmeister, Österreichischen Meister der jeweiligen Altersklassen sowie die Kärntner Landesmeister und die Staffel-Teilnehmer geehrt. Bei einem leckeren Menü fand man darüber hinaus genügend Zeit, um sich mit Gleichgesinnten über die kommende Triathlon-Saison auszutauschen.

IMG_6734-5Wintertriathlon Villach Skating

Unser persönliches Fazit

Wir sind sehr dankbar für dieses Event, das mit großer Hingabe des HSV Triathlon Kärnten durchgeführt wird. Dabei bietet die Alpen Arena neben anspruchsvollen Strecken auch eine sehr gute Infrastruktur für die Austragung eines Wintertriathlons. Auch ein DANKE an dieser Stelle dem Veranstalterteam, dass ihr den Wintertriathlonsport in Österreich weiterleben lässt. Wir freuen uns schon auf die dritte Auflage des ICEMAN Wintertriathlons im nächsten Jahr bei unseren Kärntnern Freunden. 🙂

Wintertriathlon Villach Langlaufen




[Anzeige powered by Google]

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina Feuchtner und Christian Lehner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen uns nicht nur unsere Wohnung und die Liebe zum Triathlon, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.