Home / Events / Crosstriathlonspektakel bei der 19. O-See Challenge

Crosstriathlonspektakel bei der 19. O-See Challenge

Am 3. Augustwochenende ist es wieder soweit. Die 19. O-See Challenge ruft Cross-Triathlonbegeisterte aus der ganzen Welt in das östlichste Dreiländereck Deutschlands. Vom 16. bis 18. August 2019 findet die legendäre O-See Challenge bereits zum 19. Mal in Zittau statt. Über 1500 Crosstriathleten bringen dabei den Olbersdorfer See jedes Jahr zum Brodeln.

Wir kennen und schätzen die O-See Challenge von unserer Teilnahme im Jahr 2016.  Eine perfekte Organisation, anspruchsvolle Strecken, eine sehenswerte Landschaft, zahlreiche Zuseher und eine unvergleichliche Stimmung. Ein einzigartiges Crosstriathlon-Spektakel, das man unbedingt einmal selbst miterleben muss!

Und das rege Interesse für Deutschlands populärstes Crosstriathlon Event kommt nicht von ungefähr: Die O-SEE Challenge ist 2019 wieder Austragungsort der Deutschen Meisterschaften im Cross-Triathlon und traditionell als XTERRA Germany auch Qualifikationswettkampf zur XTERRA-WM auf Maui/Hawaii. Außerdem erfreuen sich die reinen O-SEE Wettkämpfe (Team, Classic, Reduced, Light und X‘Kids) einer steigenden Beliebtheit bei den Volkssportlern, egal ob ambitioniert oder „just for fun“.

[Werbung*]

O-SEE Schwimmer See von oben

Traditionsbewerb O-See Challenge

Die O-See Challenge ist ein Bewerb mit einer sehr langen Tradition und wird seit fast zwei Jahrzehnten mit unglaublich viel Herzblut organisiert. Die Euphorie und Herzlichkeit spürt man von der ersten bis zur letzten Sekunde. Die Organisation ist bis ins kleinste Detail höchst professionell und dennoch spürt man überall die herzliche Atmosphäre.

Wettkampfübersicht

Ob Anfänger, ambitionierter Hobbysportler oder Profi: bei der O-See-Challenge findet jeder den für sich passenden Bewerb und auch der Nachwuchs kommt dabei nicht zu kurz. Dank der Vielfalt der Strecken, ist wirklich für jeden etwas dabei.

O-See Programm 17.08.2019

O-See Programm 18.08.2019

Großes Rahmenprogramm

Die O-See Challenge ist aber weit mehr als nur ein Crosstriathlonbewerb. Denn die Organisatoren legen sehr viel Wert auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie. Und damit zieht es auch Jahr für Jahr viele Zuseher zum Olbersdorfer See, die die tollen Angebote für Kinder und Erwachsene auskosten.

Ein weiteres Highlight ist jedes Jahr die legendäre After Race Party. Hier erfolgt auf der Bühne nicht nur zuerst die festliche Ehrung der Siegerinnen und Sieger, sondern danach steigt eine Finisherparty, die seinesgleichen sucht. Es treten Livebands auf und Profi- und Hobbyathleten feiern gemeinsam bis tief in die Nacht.

Die O-See Challenge ist unserer Meinung nach immer eine Reise wert. Davon könnt ihr euch auch in unserem persönlichen Bericht von 2016 überzeugen.

O-SEE See Strand von oben

Anmeldestart mit Rekord

Mitte Dezember startete die Anmeldung zu den Wettkämpfen gleich mit einem Rekord. Bereits in den ersten 12 Stunden wurden 78 Athleten registriert und damit doppelt so viele wie im Vorjahr.  Also heißt es schnell sein. Die Startplätze waren in den letzten Jahre ausverkauft. Momentan sind bereits ca. 1/3 aller Startplätze vergeben.

Alle weiteren Infos gibt es hier: http://www.o-see-challenge.de/

O-SEE Radfahrer

Photos: O-See Challenge / Philipp Herfort

*Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und unsere Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.




[Anzeige powered by Google]

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina Feuchtner und Christian Lehner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen uns nicht nur unsere Wohnung und die Liebe zum Triathlon, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.