Home / Events / 2. Südkärntner Triathlon – wo Triathlon in Österreich begann

2. Südkärntner Triathlon – wo Triathlon in Österreich begann

Wir schreiben den 3. Juli 1983. Ein geschichtsträchtiges Datum für den Triathlon Sport in Österreich. Denn am Klopeiner See findet der erste Triathlon in Österreich mit 111 Athleten statt. Ein Ort der für uns daher ganz klar einen Kultstatus besitzt und als österreichisches Mekka für Triathlonbegeisterte bezeichnet werden darf. Dank der erfolgreichen Wiederbelebung durch die Zusammenarbeit drei regionaler Vereine (DG TRI-Gösselsdorf, LG Südkärnten, Schwimmtechnik Gebauer) und der Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten, findet der 2. Südkärntner Triathlon am Klopeiner See am 15. September 2019 seine Fortsetzung. Eine Mitteldistanz in dieser einzigartigen Location ist, wie wir finden, ein Garant für einen unvergesslichen Saisonausklang auf heimischen Triathlonboden!

Südkärntner Triathlon




[Anzeige powered by Google]

Triathlon in einer der schönsten Regionen Österreichs

Wer die traumhafte Region rund um den Klopeiner See bereits kennt, wird wissen, welche malerische Kulisse hier auf uns Triathleten wartet. Wer die Landschaft noch nicht kennt, der sollte diese Lücke unbedingt schließen und den 2. Südkärntner Triathlon – so wie wir – mit einem Urlaub verbinden. Denn mit Beginn der Off-Season eignet sich die Region perfekt zur aktiven Regeneration. Neben lockeren Radeinheiten auf gut beschilderten Radwegnetzen befinden sich in der Region die wärmsten Badeseen Europas!

Klopeinersee Triathlon

Facts zum Rennen

SWIM. Das Schwimmen erfolgt im Dreieckskurs über 1,9 km. Die Wassertemperaturen werden Mitte September in etwa 23 Grad betragen. Start und Ziel ist im Strandbad Bellevue am Ostufer des Klopeiner Sees. Dort befindet sich heuer neben dem Schwimmstart- und Ausstieg auch die gesamte Logistik wie: Anmeldung, Wechselzone Bike & Run, Expo, Massage, Pastaparty, Bikeservice, Siegerehrung und Finisherparty.

BIKE. Die 90 km lange Radstrecke führt durch die imposante Unterkärntner Bergkulisse, entlang der vier schönsten Seen der Region. Es sind jeweils drei Runden mit 31 km und 245 Höhenmeter zu absolvieren. Auf der Radstrecke erwartet euch neben einer Verpflegungsstelle auch ein Zuschauer-Hotspot, der mehrmals passiert wird. Dadurch ist beste Motivation garantiert!

Bike

RUN. Nach dem Wechsel in die Laufschuhe wird im Uhrzeigersinn die einzige „Rundum-Seepromenade“ Kärntens viermal umrundet. Eine Laufrunde mit zwei Verpflegungsstellen,
hat 5,13 km und 41 Hm. Die Laufrunde garantiert auch hier zahlreiche Zuschauer-Hotspots. Eine spitzen Location für Familie und Freunde, die euch noch einmal so richtig anfeuern können, ehe ihr das wohlverdiente Ziel erreicht. Alle Kurzentschlossenen können die Laufstrecke im Zuge der Laufveranstaltung „Lebenslauf“ am 19.05.2019 testen.

Wertungen

Die Mitteldistanz kann als Einzelstarter, als 3er Team oder auch als Firmenstaffel bewältigt werden.

Dort wo alles begann…

Die Geburtsstätte des österreichischen Triathlon Geschehens vermittelt uns einen ganz besonderen Spirit. Dass die Geschichte an jenem Ort wo 1983 alles begann weitergeschrieben wird, bringt etwas Nostalgisches und Ehrenvolles mit sich. Die Wiederbelebung im vergangenen Jahr ist mehr als geglückt. Beim 1. Südkärntner Triathlon waren 2018 über 500 StarterInnen, davon rund 100 Frauen, aus elf Nationen dabei. Und das Veranstaltungsteam verfolgt ehrgeizige Ziele: „Auch heuer wollen wir weiter an Qualität zulegen. Unser Ziel ist es, die Österreichische Meisterschaft über die Mitteldistanz durchzuführen.“

2. Südkärntner Triathlon 2019

So viel Engagement macht sich bezahlt– genau das braucht die österreichische Triathlonszene. Wir freuen uns schon auf einen unvergesslichen 2. Südkärntner Triathlon am 15. September 2019!




[Anzeige powered by Google]

About Tri Your Life

Tri Your Life
Tri Your Life ist das Herzensprojekt von Katharina und Christian Feuchtner aus Schleißheim bei Wels (Österreich). Wir sind zwei leidenschaftliche Hobbysportler und betreiben in unserer Freizeit diverse Ausdauersportarten und vor allem Triathlon. Wir teilen nicht nur die Liebe zum Sport, sondern auch die Leidenschaft für das Schreiben und Fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.