Die 3 beliebtesten Neopren Schwimmkappen für das Kaltwasserschwimmen

Wir haben die 3 beliebtesten Neopren Schwimmkappen herausgesucht und miteinander verglichen. Der Beitrag soll dir helfen, die optimale Neopren-Schwimmkappe als Kälteschutz für Seetemperaturen unter 15 Grad zu finden.

Bei kalten Seetemperaturen ist ein Kälteschutz unumgänglich. Gerade der Kopf muss besonders gut gegen die Kälte geschützt werden, denn die meiste Wärme geben wir über den Kopf ab. Wenn der Kopf nicht genügend geschützt wird, steigt das Erkältungsrisiko bzw. das Risiko „auszukühlen“ eklatant an. Des Weiteren schützt du deine Ohren durch die Neopren Schwimmkappe, die du ohnehin zusätzlich noch mit Ohrenstöpsel schützen solltest. Neopren Schwimmkappen eignen sich gerade für Triathleten perfekt, da du damit auch bei kalten Temperaturen mit dem MTB oder Rennrad einen perfekten Kälteschutz hast.

Schwimmen Neopren

Checkliste für Neopren-Schwimmkappen für das Kaltwasserschwimmen

Gewebe

Das Gewebe gleicht jenem, das du auch von deinem Neoprenanzug kennst. Bei Neopren handelt es sich um ein dichtes Gewebe, das man aus aufgeschäumtem Gummi erzeugt. Der dicke Stoff hält die Körperwärme direkt an der Hautoberfläche und hat dadurch isolierende Eigenschaften.
Bei den Neopren-Schwimmkappen ist das Gewebe 2-4 mm dick und von der Elastizität nicht zu vergleichen mit einer Silikon- oder Latexkappe. Der Tragekomfort leidet dadurch etwas.

Kinnriemen

Mit oder ohne Kinnriemen – das ist hier die Frage.
Grundsätzlich haben Neopren-Schwimmkappen häufig einen Kinnriemen, weil sie für eher raue Gewässer konzipiert sind. Die Hersteller verwenden dafür einen breiten Streifen, die den unteren Bereich des Kinns komplett umfassen. Dadurch hast du auch einen perfekten Ohrenschutz. Daher können wir den Kinnriemen nur empfehlen, denn es gibt auch Modelle die ausschließlich nur als Haube dienen und beim Schwimmen verrutschen können.

Pflege

Nach dem Schwimmen, besonders im Chlor- oder Salzwasser, spülst du die Neopren-Schwimmkappe am besten mit klarem Wasser ab. Danach aufhängen, damit das Wasser abtropfen kann. Spült man die Neopren-Badekappe nicht ab, verdunstet das Wasser nämlich an der Schwimmkappe und es lagern sich Salz- bzw. Chlorrückstände ab. Dies führt zu Verhärtungen am Gummigewebe. Dadurch wird das Gewebe spröde und die Lebensdauer leidet darunter.

Verwendung

Die Neopren-Schwimmkappe ist bei Wassertemperaturen unter 15 Grad absolut empfehlenswert. Vorsicht ist bei zu warmen Außentemperaturen geboten, denn die Hitze staut sich unter der Kappe und kann zu einem Hitzeschlag führen.

Zone 3 Neopren One Piece Badekappe, Schwarz, S
Zone 3 Neopren One Piece Badekappe, Schwarz, S
  • Neopren Schwimmkappe mit Velcro Band unter dem Kinn
  • für mehrere Kopfgrößen
  • hoch qualitatives 4mm Smoothskin Material
  • bietet Wärme
  • gute Strömungsdynamik
ORCA Neoprene Badekappe
ORCA Neoprene Badekappe orange Größe S/M 2020 Bademode
  • Optimal für das Freiwasserschwimmen
  • Ohne störenden Klettverschluss am Kinn.
  • Wetsuit in Verbindung mit der Neopren Schwimmkappe bietet einen enormen Kälteschutz
  • Material: 100% Neopren
ORCA Thermal Neopren Schwimmkappe
ORCA Thermal Neopren Schwimmkappe Black Größe S/M 2020 Badekappe
  • Thermal Neopren Schwimmkappe Band unter dem Kinn
  • in mehreren Größen verfügbar
  • hoch qualitatives Material
  • 3mm Neopren
  • bietet Wärme und Schutz

Bestseller: die beliebtesten Neopren Schwimmkappen

Wir haben hier noch die beliebtesten Neopren Schwimmkappen in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft?
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie die verifizierten Käufe. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in unseren Bestseller-Listen.

Ähnliche Beiträge:

Kaltwasserschwimmen




[Anzeige powered by Google]

Letzte Aktualisierung am 6.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar